Samstag, 31. März 2012

Nachruf


Meine Waschmaschine ist tot *heuljammerTrauerheuchel*
Sie hat bereits meiner Oma die Wäsche weiß gewaschen.
Letzten Montag ist sie in den Himmel der weißen Elektrogeräte aufgefahren und wird fortan die Wäsche der Englein reinigen.
Ich habe sie noch 1 Woche in meiner Waschküche aufgebahrt, damit alle von ihr Abschied nehmen konnten. Heute war das Waschmaschinen-Bestattungsinstitut da und hat sie mitgenommen.
Mich hat sie zurückgelassen, mit all den Schulden, die für solch ein neues Wäsche-Reinigungs-Gerät entstanden sind.

In tiefer Trauer nehme ich Abschied von dir, du meine gute alte Waschmaschine.

Nichts ist gewisser als der Tod, nichts ungewisser als seine Stunde.
Anselm von Canterbury

Die Beerdigung findet anonym und in aller Stille statt. 
Beileidbekundungen werden in Euro, Dollar und Schweizer Franken entgegen genommen.

klick..... 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen