Mittwoch, 31. Dezember 2014

Laudatio zum JahresEnde 2014

Es ist wieder soweit: der letzte Tag im Jahr, 31.12.2014, Silvester und "Dinner for one". Ein turbulentes Jahr geht dem Ende zu. Was erwartet uns im neuen Jahr? Wer weiß das schon...
Ich möchte mich hiermit bei allen Darstellern und Mitwirkenden aus 2014 bedanken.

Da wären:
Luca (mein Sohn, mein gutes Kind, einen dicken Kuss, auch wenn du mich dieses Jahr viel Geld gekostet hast), Kris (meine Freundin, mit der ich viel Zeit in diesem Jahr verbracht habe und die so viele Markttermine organisiert hat), meine Mama (die schon mal gehörig nervt ), mein Papa (der das ertragen muss), meine restliche Familie: Cousine Nicole (mit ihren Nerven aus Drahtseil-du bekommst von mir noch das MuttiVerdienstKreuz), ihr Mann Juffi (vielen Dank, dass du dich so aufopfernd um mein Auto kümmerst), Max (mein Patenkind, der tapfer seine kleine Schwester erträgt), Ida (seine kleine Schwester, die Diva), meine Tante Anne (die immer zu mir hält), mein Onkel Wolli (mit dem man immer so schön diskutieren kann). 

Und dann wären da noch: Evelyn, Siggi und Susanne, meine Freundinnen Ute und Miriam, Isabel, Alexandra und Ulrike, meine Kollegen und innen: Andreas, Barbara, Carmen, Fred, Holger, Joachim, Karim, Miriam (ist der kleine schon da?), Sabine (du hast ja noch ein paar Tage bis zur Niederkunft) sowie Samia und ehemalige Kollegen und innen: Antonia, Ola, Roger, Sally und Sven. Selbstverständlich auch alle anderen Kollegen und innen, die in Westfalen verstreut leben, seien hier (nicht namentlich) erwähnt.

Dann gibt`s da noch alle die uns auf den Märkten begleitet haben, deren Namen ich zum Teil nicht kenne. Die ich mit Namen kenne, wären: Anke + Susanne, Melanie, Andrea ( Liebes, auch einen Gruß an deinen Göttergatten, der uns so gut mit Nahrung versorgt hat), Monika, Larissa (was ist mit den Ohringen, der Brosche und dem Kaffee?), der MädelsKramLaden und allen seinen guten Seelen, Dunja und ihre Schwester Iris, Reinhard und Heidi die Rubensfrau, alle meine Kundinnen die mich an meinen Ständen besucht und meinen Kreationen gekauft haben. 

Erwähnt werden müssen auf jeden Fall auch die FormenteraUrlaubsteilnehmer und innen, die hier nicht alle mit Namen genannt werden können,-hier ein paar: Angelika und Andre (die in diesem Jahr fremd gegangen sind... Brasilien, pah!), Katja und Achim (Team Rheinland), Sandra und Thomas, Carol und Hans, Waltraud und Eckhard, Helge, Marianne und Nikolaus sowie Eberhard und Gattin (mir ist der Name entfallen, sorry).
Selbstverständlich auch allen anderen, die mein Leben in dem vergangenen Jahr durchkreuzt haben, man verzeihe mir wenn sie hier nicht namentlich erwähnt wurden.
Laudatio Ende!!

Viel Gesundheit, Zufriedenheit, inneren Frieden und Glück fürs neue Jahr 2015
wünscht Käthe



Montag, 29. Dezember 2014

Rapsody in denim blue




Beadwork-feine Perlenarbeit
Design und Herstellung Katharina Krebs 

Lucite Blüten, Toho und Miyuki Beads, Jeans, Samt, böhmische Glasperlen, Presciosa Beads, Leder, Filz, Swarovski Elements






 Beadwork-feine Perlenarbeit
Design und Herstellung Katharina Krebs



Beadwork-feine Perlenarbeit Design und Herstellung Katharina Krebs


MiMaMucha....Meins!

Beadwork-feine Perlenarbeit Design und Herstellung Katharina Krebs

Old blue Jeans, Lucite Blüten, Toho und Miyuki Beads, Glasperlen, Tüll, alte Knöpfe, Mucha Bild
Bead Embroidery






Sonntag, 28. Dezember 2014

...aus Versehen aussteigen,- so ein Titel macht neugierig

Meine Freundin Kris hat mir bereits von dem Buch berichtet und einiges daraus vorgelesen (letzter Urlaub, Formentera, ich wollte eigentlich schlafen!). Damals bin ich neugierig geworden, trotz Schlafentzug. 
Einige Wochen später folgte eine TV-Sendung mit der Autorin und ich weiß nicht warum, heute Abend musste ich plötzlich wieder an die Dame denken die mit Hühnern, Hunden, Katzen im Wald lebt. Wie hieß die Gute doch gleich nochmal?? grübeldenkgrübelgoogle....google...google...ahhh Heike Langenkamp, dieimwaldlebt, Auststeigerin aus Versehen.

Mann,-nee Frau, da wird ma schon en bissken neidisch bei soviel Freiheit. Is ja schon so`n kleiner Traum von mir, ne Hütte im Wald, allein mit Fuchs und Hase...seufz!

Ich kauf mir erst einmal das Buch und verfolge den Blog:dieimwaldlebt.de




Samstag, 27. Dezember 2014

Rezept für °°SchokoweihnachtsmannKakao°°

...ich vergaß: das Rezept für den SchokoweihnachtsmannKakao:

Milch (Menge nach Bedarf und Durst) heiß machen und verbröselte Schokoweihnachtsmänner (je nachdem wie viele man gehortet hat) darin auflösen. Die Milch darf nicht kochen!
Nach Belieben mit Sahne garnieren (bei mir immer viel Sahne).
FERTIG!



Couch Tag

Der heutige, restliche Tag ist meiner Couch gewidmet, die Gute. Im kuscheligen Lumpenanzug darf ich mich auf ihr räkeln und vielleicht gesellt sich noch eine Tasse Kakao dazu (die Schokoweihnachtsmänner müssen weg, die von letztem Jahr und die von diesem Jahr !)  mit `ner dicken Sahnehaube. LECKER!! Ich bin dann mal wech....
Schönen Nachmittag 



Das ist leider nicht meine Couch!

Freitag, 26. Dezember 2014


Gute Nacht Freunde ....


Das ist leider nicht mein Bett


°°MaiThai°°Ohrhänger,Handarbeit,Handmade with LOVE

Bead Embroidery
Süsswasserperlen
Metall Elemente
Miyuki und Toho Beads

http://de.dawanda.com/shop/kaethemelie



°°MaiThai°°Kette, Handarbeit, Handmade with LOVE

Bead Embroidery
Süsswasserperlen
Ultra Suede
Swarovski Elements
Metall Elemente